Residenz an privilegierter Lage

Details

Referenz 18-015-5-2
Adresse 8267 Berlingen
Schweiz
Badezimmer 2
Zimmer 3.5
Nutzfläche 6 m2
Nettowohnfläche 106 m2
Baujahr 2019

Angebot

Kaufpreis CHF 790'000.–
Verfügbar ab 30. November 2019

Eigenschaften

Lift Seesicht

Beschreibung

Objektbeschreibung

Die Wohnsiedlung „Quai 142“ entsteht am Fusse des Nordhangs des Seerückens unweit des Untersees in zweiter Seereihe in Berlingen. Das bewilligte Projekt beinhaltet insgesamt 11 Eigentumswohnungen sowie eine Tiefgarage mit 11 Einstellplätzen. Zur Infrastruktur gehört ebenso ein Aufzug sowie ein Trockenraum im Untergeschoss.

Dank einem steilen Giebeldach fügt sich das Gebäude unauffällig in die bestehende Architektur der Ortschaft ein. Mit einer überlegten Auswahl der Materialen werden punktuell Akzente gesetzt. So werden diverse Zimmer mit Ausrichtung zum Seeufer mit französischen Balkonen versehen, um die Räumlichkeiten mit dem unbeschreiblichen Gefühl der Wassernähe, viel Luft und Licht zu durchfluten. Der Bahnhof Berlingen befindet sich in unmittelbarer Nähe und kann von den Bewohnern in weniger als zwei Minuten erreicht werden.

Mit der Erstellung von insgesamt acht 2.5-Zimmerwohnungen und drei 3.5-Zimmerwohnungen wird der zunehmenden Nachfrage von Kleinwohnungen Folge geleistet. Die Grundrisse reichen von 64 bis 106 m² und überzeugen mit einer klugen Raumaufteilung und hohem Wohnkomfort. Von diversen Wohnungen erhalten die Bewohner einen traumhaften Ausblick auf den schönen Untersee, welcher nur gerade 50 Meter von der Haustür entfernt ist.

Wichtige Termine

Nach dem Baubeginn im Herbst 2018 und einer geplanten Bauzeit von ungefähr 16 Monaten wird die Bauvollendung und der Bezug etwa per April 2020 möglich.

Weitere Informationen entnehmen Sie der laufend aktualisierten Projektwebseite: www.quai142.ch

Kontaktformular

Ansprechpartner

MÜLLER + SPECHT AG Frauenfeld
Zürcherstrasse 237
8500 Frauenfeld
Simon Hug

T +41 52 742 07 91